Skip to content.
ÖH-Wahlen 2015
Österreichische HochschülerInnenschaft
EU-Wahl 2014
Wahlen zum EU-Parlament
Nationalratswahlen 2013
Wahlen zum
österreichischen Nationalrat
ÖH-Wahlen 2013
Österreichische HochschülerInnenschaft
Landtagswahlen 2013
in Salzburg
Jubiläumsausgabe 2012
10 Jahre wahlkabine.at!
Landtagswahlen 2013
in Kärnten
Landtagswahlen 2013
in Niederösterreich
ÖH-Wahlen 2011
Österreichische HochschülerInnenschaft
Landtagswahlen 2010
in der Steiermark
Landtagswahlen 2010
im Burgenland
Archiv
Alle Wahlen seit 2002
Home » Glossar » Gesundheit - Pflege - Betreutes Wohnen

Gesundheit - Pflege - Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen wird als Ergänzung zu mobilen sozialen Diensten, zu Teilbetreuungseinrichtungen (Tageszentren u.ä.) und zur stationären 24h-Pflege angeboten. Es handelt sich dabei um eine Wohnform, die sich mit ihrem Angebot v.a. an  ältere, obdachlose und suchtkranke Menschen sowie an Menschen mit gesundheitlichen Problemen und Behinderungen richtet, für die es schwierig ist, alleine zu leben. Betreutes Wohnen will diesen Personen ein selbstbestimmtes, möglichst selbständiges Leben ermöglichen und bietet ihnen dazu Hilfsdienste, Betreuung und Verpflegung in einem angepassten, barrierefreien Umfeld an.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.gesundheit.gv.at/Portal.Node/ghp/public/content/betreutes-wohnen.html