Skip to content.
ÖH-Wahlen 2015
Österreichische HochschülerInnenschaft
EU-Wahl 2014
Wahlen zum EU-Parlament
Nationalratswahlen 2013
Wahlen zum
österreichischen Nationalrat
ÖH-Wahlen 2013
Österreichische HochschülerInnenschaft
Landtagswahlen 2013
in Salzburg
Jubiläumsausgabe 2012
10 Jahre wahlkabine.at!
Landtagswahlen 2013
in Kärnten
Landtagswahlen 2013
in Niederösterreich
ÖH-Wahlen 2011
Österreichische HochschülerInnenschaft
Landtagswahlen 2010
in der Steiermark
Landtagswahlen 2010
im Burgenland
Archiv
Alle Wahlen seit 2002
Home » Glossar » Kunst, Kultur und Medien - Umgestaltung des Dr. Karl Lueger-Denkmals

Kunst, Kultur und Medien - Umgestaltung des Dr. Karl Lueger-Denkmals

Das Dr.-Karl-Lueger-Denkmal am gleichnamigen Platz im ersten Wiener Gemeindebezirk ist ein umstrittenes Thema der Stadtpolitik. Der Wiener Bürgermeister des ausgehenden 19. Jahrhunderts baute zwar die ÖVP-Vorgängerpartei der Christlich-Sozialen zu einer modernen Massenpartei aus und modernisierte Wien, war aber auch als polemischer Redner und Antisemit bekannt. Daher fordern Kritikerinnen und Kritiker nach der erfolgten Umbenennung des "Dr. Karl Lueger-Rings" in "Universitätsring" auch die Umgestaltung des umstrittenen Denkmals.

Weitere Informationen finden Sie unter: